Herzlich willkommen auf der neuen Webseite der Kita Kinderpunkt

Ziel

Die Kindertagesstätte Kinderpunkt gehört zu den festen Angeboten der familienexternen Kinderbetreuung in der Gemeinde Oberdiessbach und den umliegenden Gemeinden.

Unsere Leitsätze

Professionelle Kinderbetreuung

Unser qualifiziertes Fachpersonal begleitet und fördert die Kinder altersentsprechend. Wir achten dabei auf die Individualität jedes Kindes und vertiefen die sozialen, kognitiven, sprachlichen und kulturellen Fähigkeiten.

 

Pädagogischer Rahmen

Den Kindern wird viel Raum für das Erforschen und Ausprobieren gegeben – sei dies mit unterschiedlichen Materialien drinnen und draussen oder auch mit ganz spezifischen Projekten zu bestimmten Themen (z.B. Jahreszeiten). Wir legen viel Wert auf die Entwicklung zur Selbstständigkeit der Kinder. Mit der Methode der „Bildungs- und Lerngeschichten“ können Kinder in ihrem Lernen und ihrer Entwicklung individuell begleitet werden.

 

Einbezug der Eltern

Die Bedürfnisse und Wünsche der Eltern sind wichtig, um die Kinderbetreuung für alle Beteiligten optimal zu gestalten. Wir pflegen und fördern die Zusammenarbeit mit den Eltern durch die Tür-und-Angel-Gespräche beim Bringen und Abholen der Kinder und an den jährlichen Elterngesprächen. Elternabend, Mitgliederversammlung sowie Sommerapéro und Räbelichtliumzug bieten auch die Möglichkeit für ein gemütliches Beisammensein und den informellen
Austausch.

 

Mehrere Generationen unter einem Dach

Mit dem Umzug der Kita in die neuen Räumlichkeiten beim Altersheim Oberdiessbach entsteht eine Verbindung über die Generationen hinweg. Aktivitäten von Klein und Gross, Jung und Alt können je nach Bedarf gemeinsam gestaltet und so für alle Generationen zum Erlebnis werden. Jede Generation kann sich dann wieder in ihre eigenen Räumlichkeiten zurückziehen, damit die persönlichen Ruhemöglichkeiten gewährleistet sind.

 

Ausbildung von Lernenden

In der Kita Kinderpunkt ist ein Ausbildungsplatz für eine Fachfrau / einen Fachmann Betreuung EFZ vorhanden. Während der 3-jährigen Ausbildung wird die / der Lernende von einer Fachperson begleitet und individuell gefördert. Auch die Praktikanten werden professionell betreut und erhalten so eine gute Grundlage für ihre weitere Ausbildung.