Herzlich willkommen auf der neuen Webseite der Kita Kinderpunkt

Wichtige Termine 2020

Der 2. Standort nimmt seinen Betrieb auf
Die ersten Kinder besuchen ab dem 6. Juli 2020 die Kita Kinderpunkt in Kiesen. Anja Bütikofer und ihr Team freuen sich auf die neuen (und bekannten) Gesichter! Pressetext NAU

 

Mittagstisch Kiesen
Eltern aus Kiesen oder Jaberg, welche ihr Kind an den Mittagtisch anmelden möchten, können sich direkt an die Gemeindeverwaltung Kiesen wenden (031 781 12 75 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Das Angebot gilt Montag bis Freitag, während dem offiziellen Schulbetrieb (exkl. Schulferien). Ein Mittagessen kostet CHF 9.--. Die Betreuungsgebühren werden nach den kantonalen Tarifen berechnet (Tarifberechnung)

Zusätzliche Informationen

 

Kita Plätze in Kiesen und Oberdiessbach (Sommer/Herbst 2020)
Für beide Standorte gibt es noch vereinzelt freie Plätze. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Kita-Leitung 031 771 24 23 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kinderbetreuung in der Corona Zeit

Schutzkonzept
Wir haben in unseren Kita-Alltag ein Corona-Schutzkonzept einfliessen lassen. Danke, dass Sie die Anweisungen des Personals befolgen:

- Das Kind wird nur von einem Elternteil gebracht/abgeholt
- Beim Bringen/Abholen kann es zu Verzögerungen kommen, da die Eltern
  gestaffelt Zugang zur Kita erhalten
- Der Abstand von 2m zwischen Eltern und Betreuenden wird eingehalten.

 

Rückerstattung für nicht genutzte Plätze
Eltern erhalten die Gebühren für nicht genutzte Betreuungsplätze zurück und Betreuungsinstitutionen im Kanton Bern werden mit einem zusätzlichen Beitrag für nicht gedeckte Kosten unterstützt. Der Regierungsrat hat die entsprechende Verordnung zur Bewältigung der Corona-Krise im Bereich der familienergänzenden Kinderbetreuung gutgeheissen. Den Eltern wird die Rückerstattung bei einer der nächsten Gebührenrechnungen in Abzug gebracht (voraussichtlich Juni oder Juli). Die Beträge werden nicht ausbezahlt (Stand 24.04.2020)

Medienmitteilung Kanton Bern vom 23. April 2020

 

Informationsblatt Direktion für Inneres und Justiz
KJA - Kantonales Jugendamt (Stand 16. April 2020)

Information Kinderbetreuung

Sind die Kita-Gebühren geschuldet?
Solange unsere Kita geöffnet ist, sind die Elternbeiträge durch die Eltern geschuldet. Wir können Ihnen nur bei den Verpflegungsgebühren entgegen kommen. Die Verpflegungsgebühr (8.50 CHF/Tag) wird während der aktuellen Ausnahmesituation nur verrechnet, wenn ihr Kind die Kita besucht.

Am 1. April 2020 war in verschiedenen Tageszeitungen zu lesen, dass der Bund die Eltern bei den Kita-Gebühren entlasten will. Leider ist jedoch am 3. April 2020 der langersehnte Entscheid des Bundes in Bezug auf die Finanzierungsfragen in der familien- und schulergänzenden Kinderbetreuung ausgeblieben.

Kibon - Antrag Betreuungsgutscheine
Eltern können sich ab sofort bei den meisten Gemeinden für einen Betreuungsgutschein ab 01.08.2020 melden. Voraussetzungen dafür sind die ausgefüllte Steuererklärung 2019 und ein BE-Login (Webseite Kibon).

 

Mittagstisch in der Kita in Kiesen
Ab August 2020 bietet die Kita in Kiesen ein Mittagstischangebot für Kinder ab dem 1. Kindergartenjahr bis zum 6. Schuljahr an (Montag bis Freitag, 11.50-13.30 Uhr).

 

Information Betreuungsgutsscheine
Eltern aus Oberdiessbach, Linden, Brenzikofen und Herbligen können sich ab sofort auf der Webseite der Gemeinde Oberdiessbach über die Ausgabe von Betreuungsgutscheinen informieren Webseite Gemeinde Oberdiessbach

Eltern mit einer anderen Wohnsitzgemeinde finden unter diesem Link Informationen zum Betreuungsgutscheinsystem sowie eine Liste mit allen Gemeinden, welche die Betreuungsgutscheine einführen In unserer Region sind dies zum Beispiel Gerzensee, Jaberg, Kirchdorf, Häutligen, Heimberg, Oppligen, Uetendorf oder Wichtrach)

 

Steuererklärung 2019 - Abzug für Kinderbetreuung
Im Moment beträgt der Abzug für Kinderdrittbetreuungskosten bei der direkten Bundessteuer maximal CHF 10'100.-- und bei den Kantons- und Gemeindesteuern CHF CHF 8000.-- pro Kind. Auf das Steuerjahr 2020 werden die Beträge im Kanton Bern auf CHF 16'000.-- pro Kind erhöht. Artikel Berner Zeitung

 

Betreuungsgutscheine
Der Kanton Bern löst das bisherige Finanzierungskonzept für Kitas ab. Neu werden nicht mehr die Kita-Plätze subventioniert, sondern die Subventionen werden in Form von Betreuungsgutscheinen direkt an die Eltern ausgerichtet. Die Gemeinden Brenzikofen, Herbligen, Linden und Oberdiessbach haben entschieden, dass sie ab dem 1. August 2020 Betreuungsgutscheine abgeben werden (weitere Informationen).

Eltern mit einem anderen Wohnsitz werden gebeten, sich direkt bei Ihrer Wohnsitzgemeinde zu informieren oder auf der Webseite des Kantons zu prüfen, ob ihre Gemeinde mitmacht ( Liste Gemeinden die Betreuungsgutscheine anbieten).

Informationsbroschüre für Eltern: Betreuungsgutscheine Broschüre für Eltern

Aktuelle Informationen finden Sie auch hier: zur Webseite GEF

 

 

 

 

Zwerge